Taubenhafte US-Notenbank sorgt für Kauflaune

-
31. Januar 2019
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Nachdem die US-Notenbank eine Zinspause angedeutet hat, zeigen sich die asiatischen Aktienmärkte am Donnerstag auf breiter Front mit Gewinnen. Sie folgen damit den sehr guten US-Vorgaben. Die Währungshüter wollen bei künftigen Anpassungen des Leitzinses „geduldig“ sein, hieß es im geldpolitischen Statement.

mehr

Deutsche Bank mit roten Zahlen im vierten Quartal

-
30. Januar 2019
-
Matthias Goldschmidt

Vorstandschef Christian Sewing wird am Freitag zwar den ersten Jahresgewinn der Deutschen Bank seit 2014 präsentieren. Doch so schön der Erfolg auch scheint, im Schlussquartal hat die Bank wohl erneut einen Verlust eingefahren. Das schwache Marktumfeld belastet die Erträge in der wichtigen Unternehmens- und...

mehr

EZB-Präsident warnt vor schwächerer Konjunktur

-
28. Januar 2019
-
Tom Fairless

Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hat bei einer Anhörung vor einer schwächeren Konjunktur im Euroraum gewarnt. Er bestätigte damit seine zuletzt geäußerte Einschätzung, wonach sich die Wachstumsrisiken wegen der Geopolitik und des Protektionismus verstärkt hätten.

mehr

Griechenland will mit syndizierter Anleihe zurück an den Kapitalmarkt

-
28. Januar 2019
-
Emese Bartha

Griechenland will offenbar wieder am Kapitalmarkt aktiv werden. Athen hat verschiedene Konsortialbanken angeheuert, um eine neue fünfjährige Staatsanleihe mit Laufzeit April 2024 im syndizierten Verfahren zu platzieren, wie aus Bankenkreisen zu vernehmen ist. Die Transaktion solle in Kürze - abhängig vom Marktumfeld -...

mehr

EZB bestätigt Leitzinsen

-
24. Januar 2019
-
Hans Bentzien

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat wie erwartet die Höhe seiner Leitzinsen unverändert gelassen und zudem die Prognosen für die Entwicklung von Leitzinsen und Anleihebeständen bestätigt.

mehr