Disput über die Finalisierung des Baseler Regelwerks

ERM
-
08. Januar 2018
-
Von J. Orgeldinger

Im Januar 2016 veröffentlichte das Basel Komitee die neuen Standards zu Mindestkapitalanforderungen für das Marktrisiko [Minimum capital requirements for market risk, BCBS 2016b]. Hierin wurde die Abgrenzung zwischen Handels- und Anlagebuch mit dem Ziel der Objektivierung und der Begrenzung der Möglichkeiten der...

mehr

Angst vor der Bitcoin-Blase

ERM
-
05. Januar 2018
-
Von Lisa Beilfuss

Die US-Bank Merrill Lynch hat Kunden und Finanzberatern, die in ihrem Namen handeln, den Kauf von Bitcoins untersagt. Grund dafür sind Bedenken hinsichtlich der Anlagetauglichkeit der Kryptowährung. Das Verbot gilt für alle Konten und verbietet den rund 17.000 Beratern der Bank nicht nur, Bitcoin-bezogene Investitionen...

mehr

Geldmärkte spielen wegen Regulierung verrückt

ERM
-
03. Januar 2018
-
Von Jon Sindreu

Am Jahresende 2016 wurde es an Europas Geldmärkten schon einmal turbulent, insofern waren die Händler zu diesem Jahreswechsel vorgewarnt. Und in der Tat herrschte an den Geldmärkten dann auch wieder kräftig Volatilität. So stürzte der Zins auf mit Bundesanleihen besicherte Ein-Tages-Kredite am letzten Handelstag 2017...

mehr

Große US-Banken müssen ihre Hausaufgaben machen

ERM
-
20. Dezember 2017
-
Von Ryan Tracy

Die acht größten und komplexesten US-Banken haben von den zuständigen Behörden zwar insgesamt zufriedenstellende Noten für ihre Abwicklungspläne erhalten. Allerdings wurden einige von ihnen von der US-Notenbank Fed und der Einlagensicherungsbehörde FDIC zu zusätzlichen Hausaufgaben verdonnert. Die Regulierungsbehörden...

mehr

„Deutschland ist ganz klar overbanked“

ERM
-
18. Dezember 2017

Blackrock, weltgrößter Vermögensverwalter, fordert die Unterstützung der Politik für grenzüberschreitende Zusammenschlüsse von europäischen Großbanken. "Es gibt einen ganz klaren Handlungsbedarf: Die Politik muss die Weichen richtig stellen," sagte Philipp Hildebrand, stellvertretender Verwaltungsratschef von...

mehr